7 Adressen, um frische Luft zu schnappen

7 Adressen, um frische Luft zu schnappen

Ihnen fällt die Decke auf den Kopf? Wir geben Ihnen 7 gute Gründe, frische Luft zu schnappen, natürlich unter Beachtung aller geltenden Hygieneauflagen. Informieren Sie sich im Vorfeld über die jeweiligen Zugangsbestimmungen!

  • Le Botanique

    Das Botanique befindet sich in der Nähe des gleichnamigen botanischen Gartens. Der weitläufige Park mit seinen terrassenförmig angelegten Gärten und beeindruckenden Bäumen ist eine grüne Oase im Herzen der Stadt. Allein die Aussicht auf Brüssel ist einen Besuch wert.

    Das Botanique ist zudem ein Kultur- und Veranstaltungszentrum mit fantastischen Ausstellungs- und Konzertsälen. Das “Kerngeschäft” besteht normalerweise aus Konzerten und Festivals, ... die bis auf weiteres 100 % online stattfinden.

    Tour & Taxis

    An dieser Stelle errichtete einst die Adelsfamilie von Thurn und Taxis eine Poststation, bevor die Stadt Brüssel hier den größten Güterbahnhof Europas erbaute.

    Heute bergen die ehemaligen, sorgfältig renovierten Lagerhallen eine geballte Ladung Kreativität - von Kunst-Events über Messen und Feste bis hin zu Konzerten. Der Entrepôt Royal mit seinen Ziegel- und Blausteinmauern ist zweifellos das Schmuckstück des Ensembles. Ganz zu schweigen von dem neuen Gare Maritime, einem ehemaligem Bahnhof aus dem Jahr 1900, wo sich historische Brüsseler Pflastersteine, Originalmetallstrukturen und moderne Holzelemente zu einem beeindruckenden Gesamtbild fügen.

    Und so ist Tour & Taxis ein besonderer Ort mit außergewöhnlicher Architektur... i-Tüpfelchen sind die umliegenden, weitläufigen Grünflächen mit dem schönen Park, der sich vom Kanal bis zu den U-Bahn-Stationen Belgica und Pannenhuis erstreckt.

    Parckfarm

    Hinter dem Gelände von Tour & Taxis erstreckt sich ein beliebter Park entlang der Eisenbahntrasse.

    Dank der Initiative von Anwohnern und Aktivisten hat sich diese Brüsseler Ecke zu einem kleinen Schmuckstück gemausert, das zum Verweilen und Genießen einlädt. Dabei ist Parckfarm eine Mischung aus städtischem Bauerhof und Schmelztiegel der Kulturen mit Gärten, Hühnerstall, Gewächshaus (dem FarmHouse) und einer Cafeteria, die lokale Produkte serviert (vorübergehend geschlossen). Verweilen Sie an einem der Picknicktische und lassen Sie sich die Spezialitäten schmecken.

    Tipp: Behalten Sie das attraktive Programm der Aktivitäten im Blick.

    Parckfarm  ist von der Brücke Pont du Jubilé oder über den Parc de la Ligne 28 an den U-Bahn-Stationen Belgica oder Pannenhuis zu erreichen.

    Die Teiche "Étangs d’Ixelles"

    Gleich hinter dem Place Flagey in der Brüsseler Gemeinde Ixelles bilden zwei langgestreckte Teiche den Mittelpunkt einer Parkanlage, gesäumt von großen Bäumen und kleinen architektonischen Perlen im Jugendstil, Art déco und Herrenhäusern im eklektischen Stil.

    Das Ufer der Teiche lädt zum Joggen oder Spazierengehen ein. An schönen Tagen ist dieser Ort insbesondere bei Sonnenanbetern beliebt.

    Tipp: Verbinden Sie Ihren Spaziergang am Samstag oder Sonntag mit einem Besuch des bunten Wochenmarkts mit vielen Bio-Produkten am Place Flagey.

    Les Jardins du Fleuriste

    Der Park Jardins du Fleuriste Stuyvenberg wurde einst als Lustgarten für den belgischen König Leopold II. angelegt. Heute gilt er als eines der Aushängeschilder der belgischen Park- und Gartenkunst, denn hier können seltene Blumen und Pflanzen bewundert werden, die Sie in keinem anderen Brüsseler Park finden - von den Akazienbäumen mit ihrem gewundenen Stamm bis hin zu der beeindruckenden Kameliensammlung. Flanieren Sie entlang der Teiche und Blumenbeete und genießen Sie die Ruhe und die Farben. Krönenden Abschluss bildet der schöne Ausblick von den Balkonen aus, vor denen sich die Brüsseler Skyline auftut - von der Kirche Notre-Dame de Laeken bis zum Justizpalast.

    Parc Josaphat

    Der idyllische Parc Josaphat in Schaerbeek zählt schon seit Jahren zu den Lieblingsparks vieler Einheimischer.

    Seit 2005 wurde der Park komplett erneuert. Das Ergebnis? Ein kleines grünes Schmuckstück mit weitläufigen Rasenflächen, malerischen Teichen und bunten Blumenbeeten. Der perfekte Ort zum Picknicken, Spazierengehen oder einfach nur zum Entspannen! Sie haben eher Hummeln im Hintern? An verschiedenen Stellen des Parks gibt es Trimmdich-Parcours, zudem können Sie auf dem Minigolfplatz den Schläger schwingen. Kinder können auf den Spielplätzen toben, sich bei schönem Wetter im Planschbecken abkühlen oder am Springbrunnen eine kleine Wasserschlacht veranstalten. An Sommertagen gibt es zudem eine Reihe von Aktivitäten und Unterhaltungsangeboten, die von Kreativ-Workshops über Musikfestivals bis hin zu Food Trucks reichen. Kein Wunder, dass der Parc Josaphat als der "Park to be" gilt!

    Stadtwald "Bois de la Cambre"

    Der Brüsseler Stadtwald Bois de la Cambre ist ein charmanter Park im englischen Stil, der seinem amerikanischen Pendant, dem berühmten Central Park, in nichts nachsteht. Es handelt sich hier um eine der beliebtesten Grünflächen Brüssels, zum Entspannen, Spazieren, Sporttreiben...
    Im Sommer ist dies der perfekte Ort, um der Hitze und dem Trubel der Stadt zu entkommen. Auf den weitläufigen Rasenflächen kann man picknicken, die Sonne genießen und flanieren.