Brüssel-Europa: Zahlen und Fakten

Das europäische Herz schlägt bekanntlich in Brüssel, doch was bedeutet dies konkret in Zahlen ausgedrückt? Zum Beispiel dies: 121 000 Arbeitsplätze und 5 Milliarden Euro Mehrwert für die Region Brüssel-Hauptstadt. Für die Besucher bedeutet die europäische Sonderstellung Brüssels, dass sie nicht nur die belgische Hauptstadt besuchen, sondern auch eine kosmopolitische Stadt von internationalem Format. Eine Auswahl der eindrucksvollsten Zahlen über die EU in Brüssel:

  •                                

    • 20 Organisationen der Europäischen Union
    • 29 internationale Schulen, die insgesamt 22 772 Schüler unterrichten
    • 5 400 Diplomaten
    • mindestens 20 000 Lobbyisten
    • 42 zwischenstaatliche Organisationen
    • 1 450 bis 1 700 Journalisten bei den EU-Gipfeltreffen
    • 300 regionale und lokale Vertretungen
    • 1 700 000 m2 Bürofläche, die von den europäischen Institutionen belegt werden
    • 3 481 507 Übernachtungen für berufliche Zwecke
    • dritthöchstes regionales Bruttosozialprodukt pro Einwohner im europäischen Vergleich
    • ein Drittel aller Brüsseler Einwohner hat eine ausländische Staatsangehörigkeit
    • 264 738 der Einwohner sind europäischer Herkunft
    • 104 gesprochene Sprachen

    Die komplette Studie Brussels-Europe the Figures 2016 kann hier in englischer Version heruntergeladen werden. Auch die von Nicola Dotti erstellte Studie über die wirtschaftlichen Auswirkungen steht in englischer Version zum Download zur Verfügung.