Elektro-Musikfestivals in Brüssel 2018

2018 bringt die elektronische Musik die Brüsseler Luft zum Sirren!

Von haarsträubend guten und bahnbrechend innovativen Projekten über die alljährlichen Electronic-Festivalklassiker bis hin zu den fantastischen Clubs, deren Dancefloors Ihnen bis in die frühen Morgenstunden offenstehen… in Brüssel kriegen Sie Beats und Blieps auf die Ohren!

Um Ihren Trip nach Brüssel rechtzeitig zu planen oder spontan und lässig zu improvisieren, haben wir Ihnen einen Festivalplaner mit den wichtigsten Terminen zusammengestellt:

  • Listen ! - A Brussels Future Music Festival – 29.03 > 01.04.2018

    DJ Sets, Konferenzen, Vinyl-Börse… das Programm des Listen! Brussels Future Music Festival kann sich sehen lassen! Es findet vom 30. März bis zum 1. April 2017 an insgesamt 16 mythischen Locations im Brüsseler Stadtzentrum statt. Dabei liegt der Schwerpunkt des innovativen Festivals auf der elektronischen Kultur. Mit einem klar in die Zukunft gerichteten Blick reflektiert das Festival ganz allgemein über das Phänomen der elektronischen Musik in all ihren Ausprägungsformen – unter anderem mit mehr als 80 Künstlern an nur einem Tag. Die nächste Ausgabe findet vom 29. bis zum 31. März 2018 statt.

  • BOZAR Night – 30.04 > 10.11.2018

    Das BOZAR NIGHT ist ein Termin, den Anhänger der digitalen Kultur sich rot im Kalender anstreichen sollten! Vor einigen Jahren hielt auch die elektronische Musik Einzug in das Festivalorogramm – und inzwischen ist die Musik ein nicht wegzudenkendes Element des Erfolgskonzepts! Das internationale Programm des BEAF zieht ein breit gefächertes Publikum an – vom neugierigen Laien bis hin zum Branchenkenner.

    In den ehrenwerten Hallen des BOZAR können die Festivalbesucher die digitalen Werke der Künstler begutachten, die sich der enormen technologischen Fortschritte bedienen, um ihren Ideen Ausdruck zu verleihen. Besucher erwartet eine eklektische Mischung aus digitaler Kunst, Live-Musik, audiovisuellen Darbietungen, Workshops, Konferenzen, Installationen und Performances hochkarätiger Künstler.

  • Fire Is Gold – 23.06.2018

    Das Festival Fire is Gold widmet sich voll und ganz der „urban Culture“ und lädt Sie, nur einen Katzensprung von Brüssel entfernt, zu einem Event der Extraklasse in den idyllischen Landschaftspark Domaine des Trois Fontaines in Vilvorde ein. „Fire is Gold“ präsentiert Konzerte von belgischen und internationalen Künstlern, Sport-Veranstaltungen, Streetfood… das Ganze mit einer Extraportion Coolness und „Green Spirit“.

  • Paradise City Festival – 29.06 > 01.07.2018

    Das Festival Paradise City wird im Château de Ribaucourt zelebriert, das sich nur 15 Minuten vom Brüsseler Stadtzentrum entfernt inmitten eines wunderbaren Schlossparks erhebt. Vielfalt, positiver Wandel, Nachhaltigkeit und der Glaube an eine strahlende Zukunft sind die ambitionierten Schlagwörter dieses Festivals, das sich Umweltfreundlichkeit und gute Stimmung auf die Fahnen geschrieben hat. 

  • Crossroads - 08.07.2018  

    Das Festival Crossroads wird von einer der altehrwürdigsten Institutionen für elektronische Musik ausgerichtet - dem Fuse! Diese zweite Festivalausgabe findet unter einer Autobahbrücke der Brüsseler Peripherie statt. Gediegene Atmosphäre, einzigartiger Sound und leicht schräges Publikum stehen bei diesem Sommerfestival auf dem Programm.

  • Archipel - 06.07. > 12.08.2018

    Entdecken Sie Archipel, das Clubbing-Konzept, das Freitag-, Samstag- und Sonntagabend den Brüsseler Stadtstrand Bruxelles-les-Bains zum Beben bringt. Hier geben sich die angesagtesten Namen Belgiens ein Stelldichein (FUSE, Libertine Supersport, Brüxels Jardin, PlayLabel, Deep in House, We bring you,…). Im Sommer der Place to be!

  • Brussels Summer Festival (BSF)  - 14.08. > 18.08.2018

    Das Brussels Summer Festival ist eines der Festivalhightlights des Sommers. Vom 14. bis 18. August erbebt das königliche Viertel im Rhythmus eines vielseitigen Line-ups: Große Namen, aktuelle und zukünftige Musiktrends, belgische Künstler, Neuentdeckungen und Publikumslieblinge...

  • Brussels Electronic Marathon - 12.10. > 14.10.2018

    Der Brussels Electronic Marathon gibt einen wunderbaren Einblick in die lokale Electro-Szene. Zum Schauplatz dieses dreitägigen Marathons werden ungewöhnliche Brüsseler Orte. Dabei arbeitet das BEM mit zahlreichen lokalen Kollektiven zusammen, um ein hochkarätiges Programm an Partys, Live-Auftritten, Installationen, Workshops und Ausstellungen zusammenzustellen.

  • Happy Brussels – 31.12.2018

    Happy Brussels ist ihre Eintrittskarte für sämtliche Brüsseler Clubs und Partys am Silvesterabend. Ein ganz neu ins Leben gerufenes Nightlife-Angebot, perfekt um sowohl die bewährten Clubs als auch die Geheimtipps des Brüsseler Nachtlebens zu entdecken...!

  • FCKNYE Festival - 31.12.2018

    Stürzen Sie sich beim FCKNYE Festival zusammen mit 10.000 Silvester-Party-Löwen ins Getümmel: Ort des Geschehens ist der größte Brüsseler Konzertsaal: der Palais 12. Die diesjährige Ausgabe dieses alternativen Musikfestivals erklingt in allen erdenklichen Klangfarben  und Rhythmen: Techno, Hiphop, Drum & Bass, Reggae/Dub und Core Music... der perfekte Start ins neue Jahr!

  • -->{C}