Genießen Sie Brüssel diesen Winter mit der ganzen Familie!

Genießen Sie Brüssel diesen Winter mit der ganzen Familie!

Im Winter ist Brüssel das ideale Ziel für einen City Trip mit der ganzen Familie. Denn an Aktivitäten für Groß und Klein mangelt es nicht!

Im Winter kommt zwischen Weihnachtsmärkten, Spaziergängen, Ausstellungen, Theater, Kino und Brunch keine Langeweile auf! Sie wissen gar nicht, wo Sie anfangen sollen? Keine Panik, wir haben für Sie ein kleines, aber feines Programm zusammengestellt.

Und wer im Dezember, während der Weihnachts- und Neujahrsferien in Brüssel ist, für den leuchtet die belgische Hauptstadt in festlichen Farben! Flanieren Sie über den Weihnachtsmarkt Plaisirs d’Hiver, laufen Sie mit beim festlichen Umzug am 29. November, drehen Sie mit Ihren Kindern eine Runde auf den Karussells oder hoch oben auf dem Riesenrad, bevor es zur Rutschpartie auf der Eisbahn weitergeht!

  • Ausstellungen (natürlich gut beheizt!)

    Lust, Schnee und Eis zu erleben, ohne kalte Füße zu bekommen? Dann auf ins Museum für Naturwissenschaften, wo diesen Winter die Antarktis-Ausstellung Antarctica zu sehen ist! Sie können eine wissenschaftliche Expedition ins Adélieland begleiten und die reiche Fauna und Flora der Antarktis entdecken. Eine faszinierende Reise in Bildern!

    © Family Coste 

    Lust auf noch mehr Museen? Dann auf zum Eisenbahnmuseum Train World, wo Sie eine Sonderausstellung zu Paul Delvaux erwartet. Anschließend können Sie eine Entdeckungstour durch das Kindermuseum unternehmen, eine der Brüsseler Top-Adressen für wissbegierige Kinder. Sie haben immer noch nicht genug? Dann geht es weiter zum Le Wolf, ins ADAM oder ins MOOF, wo es Kinderbücher, buntes Design und Comicfigurensammlungen gibt! Nutzen Sie Ihren Brüsselbesuch doch gleich, um die Garderobe des wohl kleinsten Helden der Hauptstadt zu bewundern – Manneken-Pis! Oder Sie wandeln bei einer speziellen Familienführung auf den Spuren der Werke von Bruegel.

  • Theater und andere AktivitÄten für Kinder

    Wenn Sie lieber in einem gemütlichen Theatersessel Platz nehmen möchten, bieten sich die beiden winterlichen Theaterfestivals Festivals BARAK und Noël au Théâtre an. Oder haben Sie ein Faible für Filme und Cartoons? Dann ist das Festival Anima genau das Richtige für Sie!

    Werfen Sie auch einen Blick auf das Programm der Brüsseler Theater und Kulturzentren, wo es regelmäßig Aktivitäten für Kinder gibt! Weitere Informationen finden Sie direkt hier oder auf agenda.brussels.

  • Kulinarische Pausen zwischen zwei Besuchen

    Nach all den Abenteuern gibt es wohl kaum etwas Schöneres, als sich in einem gemütlichen und kinderfreundlichen Café niederzulassen. Da wäre zum Beispiel das Lloyd Café Presse, das mit seiner Spielecke an Eltern UND Kinder denkt! Weitere Optionen für große und kleine Schlemmer: Fabrique en Ville, Chicago Café, Café Dînette oder Fabbrica! Und für eine besonders süße Pause steuern Sie Coco Donut, Chouconut oder Charli's, wo Sie Kekse, Donuts, Cupcakes oder leckere Backwaren à la carte naschen können.

    © Dingenzoekers