Surrealismus

<p>Brüssel bietet einen überaus fruchtbaren Nährboden für den Surrealismus – und die Einheimischen haben daraus eine eigene Lebenskunst gemacht, die sich nicht nur in den Museen, sondern auch ganz allgemein im Brüsseler Stadtbild niederschlägt. Magritte, Scutenaire, Mariën und ihre wegbereitenden Genossen erschufen eine neue Bildsprache, bei der die Worte nicht mehr zwangsläufig mit den Dingen übereinstimmten. Die Künstler schlossen sich zu einem eingeschworenen Kreis zusammen und organisierten Happenings, fiktive Konferenzen und andere subversive Aktivitäten. Der Surrealismus war geboren und hinterließ überall in Brüssel seine poetischen Spuren.</p>

Moderne Kunst

<p>Brüssel hat sich zu einem wichtigen internationalen Dreh- und Angelpunkt für zeitgenössischen Kunst entwickelt. Denn mit seiner zentralen Lage im Herzen Europas bietet Brüssel ideale Voraussetzungen: eine hochkarätige Künstlerszene, zahlreiche Sammler, ein internationales Publikum, hochwertige Ausstellungsräume, Galerien, Kunstzentren und Sammlungen. Und Brüssel erweist sich als fruchtbarer Nährboden für aufkeimende Ideen, originelle Visionen und künstlerische Kreativität. Ausstellungen, Vernissagen, Messen, Konferenzen, Führungen und zahlreiche andere Kunstveranstaltungen bieten ein breitgefächertes künstlerisches Repertoire… Brüssel bietet sowohl Kunstkennern vom Fach als auch dem „einfachen“ Liebhabern schöner Dinge unzählige Möglichkeiten, ihrer Leidenschaft für die Kunst zu frönen.</p>

Europa

<p>Brüssel ist die pulsierende Hauptstadt von mehr als 500 Millionen Europäern. Mit ihrer Kultur zwischen Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft, zwischen dem Hier und dem Dort bietet sie eine durch und durch kosmopolitische Atmosphäre. Auch das EU-Viertel selbst ist ein Kaleidoskop kultureller Aktivitäten. Vom Parlamentarium, das Besuchern die Funktionsweise der Europäischen Union erläutert, über die riesigen Dinosaurier im Museum für Naturwissenschaften bis hin zu den Oldtimern im Automuseum Autoworld – hier kommt bestimmt keine Langeweile auf.</p> <ul> </ul>

Mode - Design

<p>In Brüssel ist die Kreativität ein Abbild des Brüsseler Savoir-vivre zwischen Erfindungsreichtum und Extravaganz. Mode „made in Brussels“ ist Mode, die die Zeit überdauert. Dabei setzen die Brüsseler Designer immer wieder neue kreative Maßstäbe und mischen fröhlich klassische Themen mit originellen Materialien. Brüssel ist weit mehr als der Dreh- und Angelpunkt unterschiedlicher kreativer Einflüsse, Brüssel hat auch eine geheimnisvolle und exklusive Seite, die mit sympathischer Bescheidenheit ein Talent offenbart, das weltweit Anklang findet.</p>

Exklusiv

<p>In Brüssel gehen Tradition, handwerkliches Know-how, Kreativität und Exklusivität Hand in Hand. Flanieren Sie von Boutique zu Boutique und bewundern – oder kaufen! - Sie die Kreationen der belgischen Modeschöpfer, die sich auch international exportieren. Starallüren oder knapper Zeitplan? Dann nehmen Sie die Dienste eines Personal Shoppers in Anspruch: Ein Mode- oder Designexperte begleitet und berät Sie, damit Sie das perfekte Stück finden.</p>

Kinder

<p>Willkommen im kinderfreundlichen Brüssel! Willkommen in der Stadt, in der große und kleine Besucher gleichermaßen auf ihre Kosten kommen. Hier dürfen Künstler die Häuserwände und Mauern mit bunten Bildern bemalen! Sei es als Skulptur oder als Wandbild… den belgischen Comic-Helden begegnet man hier allerorten. Selbst die großen, „ernsten“ Museen bieten maßgeschneiderte Angebote für kleine Besucher. An jeder Straßenecke begegnet man freundlichen Brüsselern, die bereit sind, Ihnen den Weg weisen, z. B. zum nächsten Park oder Spielplatz, wo sich kleine Besucher austoben dürfen. Ja, in Brüssel flaniert man neugierig durch die Straßen, öffnet Türen, blickt in den Himmel, blickt auf den Boden und verbringt gemeinsam eine wunderbare Zeit. Und noch etwas: Die Brüsseler Spezialitäten darf man mit den Fingern essen… Fritten, Waffeln oder Schokolade… Alle Mann auf nach Brüssel!</p> <ul> </ul>

Grün & nachhaltig

<p>Parks, Gärten und Wälder gehen in Brüssel fast nahtlos ineinander über und so bietet Brüssel seinen Einwohnern und Besuchern ganze 27 m² Grünfläche/Person. Damit ist Brüssel die grünste Hauptstadt Europas. Begeben Sie sich, z. B. in Begleitung eines Greeters, auf eine „grüne“ Wanderung quer durch Brüssel. Nachhaltige Projekte finden auch in Brüssel einen immer größeren Anklang, teils an ungewöhnlichen Orten, da wären zum Beispiel der Urban-Gardening-Gemüsegarten auf dem Dach der Bibliothèque Royale oder die Bienenstöcke der EU-Institutionen. Hinzu kommen zahlreiche Restaurants, die sich der Slow-Food-Bewegung verschrieben haben, Unterkünfte mit Umweltlabel, Kompost-Werkstätten, „Repair-Cafés“ bis hin zu den Vintage-Boutiquen im Marollen-Viertel…</p>

Comics

<p>Brüssel trägt mit Fug und Recht den Titel der Comic-Hauptstadt. Schließlich erblickten hier unzählige Comic-Helden das Licht der Welt – zu den berühmtesten von ihnen zählen sicherlich Tim &amp; Struppi, Spirou und die Schlümpfe. Die Comic-Kunst hat hier auch den städtischen Raum erobert, bunte Wandmalereien zieren Mauern und Häuserwänden, Comic-Ausstellungen aller Art bevölkern Museen und Galerien, in Comic-Buchhandlungen gibt es eine ein buntes Repertoire an Comic-Alben, in Restaurants und Hotelzimmern setzen Comic-Malereien bunte Farbtupfe. Ja, die Comic-Helden haben sogar ihre eigene Comic-Parade, bei der die bunten Figuren in überlebensgroße Ballons durch die Brüsseler Straßen ziehen.</p>

Sportlich

<p>Entdecken Sie Brüssel von seiner sportlichen Seite! Jogger, die im Parc Royal an Ihnen vorüberziehen, Radfahrer, die sich im Herzen des EU-Viertels mutig in den Schuman-Kreisverkehr stürzen, Businessmen und Businesswomen, die sich in den Fitnesssälen der 5-Sterne-Hotels in Form bringen. Oder steht Ihnen der Sinn nach einer Kletterpartie, einer Ski-Abfahrt, einem Tauchgang oder einem Golf-Nachmittag? Kein Problem, denn Brüssel bietet auch für ungewöhnliche sportliche Hobbys die entsprechende Infrastruktur! Sie möchten Sport und Tourismus miteinander verbinden? Dann buchen Sie einen ortskundigen Sport-Coach. Auf die Plätze… fertig… los nach Brüssel!</p>

Geek & Pop-Kultur

<p>Kein Wunder, dass die Pop-Kultur sich in Brüssel pudelwohl fühlt, denn Brüssel hat alles, was die Pop-Kultur ausmacht: einen leicht schrägen Charakter, beste Feierlaune, eine gehörige Portion Kreativität und jede Menge Spaß! Geeks aus aller Welt sind in Brüssel herzlich willkommen, um hier der fantasievollen Pop-Kultur zu frönen.</p>

Uns kontaktieren
Sprache auswählen
Wählen Sie Ihre Frage aus
Request for proposal
Ihre Veranstaltung:
Auswählen
???rfp.flex.select???
Venue
Unterkunft
Rahmenprogramm:
Auswählen
Budget:
Auswählen
Zusätzliche Informationen
Kontaktdaten
Auswählen
Auswählen

Eine Nachricht über...

Bitte bestätigen