Brüssel zum Schlemmen

98
Brüssel zum Schlemmen

Diese Schlemmer-Tour lädt Sie ein, das historische Stadtzentrum anhand unserer kulinarischen Spezialitäten von urtypisch bis gastronomisch - zu entdecken. Der Parcours führt Sie zu einigen der prestigeträchtigsten und berühmtesten Orte Brüssels - Grand Sablon, Manneken Pis, Grand-Place, Börse, Galeries Saint Hubert. Unterwegs führt Sie Ihr Guide zu den typischen gastronomischen Highlights der Stadt: Rosenkohl und Chicorée, Muscheln und Schnecken, Choesels (Eintopf mit Fleisch, Innereien und dunklem Bier) und Bloempanch-Blutwurst, Stoemp-Eintopf und Plattekeis-Frischkäse, Waffeln und Fritten, Smoutebollen-Beignets und Pain à la Grecque (süßem Milchbrot)... und natürlich die typischen Biere - Gueuze, Faro, Kriek - und köstliche Pralinen. Lauschen Sie den spannenden Geschichte, notieren Sie die Rezepte und entdecken Sie die teils folkloristischen Verbindungen der Gastronomie – das Ganze natürlich stets gewürzt mit einer kräftigen Prise unterhaltsamer Anekdoten. Der Stadtführer begleitet Sie zu den Feinschmeckergeschäften und Gastronomiebetrieben: Chocolatiers, Konditoren, Bäckern, Käsehersteller, Restaurants... und ihren Traditionen und Kreationen. Zum Programm gehören verschiedene Verkostungen - und bei der Pause in einer gemütlichen Kneipe haben Sie die Gelegenheit, ein regionales Bier und lokale Wurstwaren zu probieren.

Themen der Führungen :  Gastronomie 

Dauer: 2.30 stunden

Sprachen :  Deutsch - Englisch - Französisch - Italienisch - Niederländisch - Spanisch 

Unverbindliche Preisangabe für Gruppen mit max. 25 Personen

Zusätzliche Informationen : Die Verkostungen sind nicht im Preis enthalten. Rechnen Sie mit etwa 12 € pro Person für die Verkostungen von Gerichten und Süßwaren + ein Getränk.

Preisangebot erhalten

Praktische Infos