Brüsseler Klassiker (per Bus + zu Fuß)

26

Ein guter Wein braucht kein Etikett. Diese Tour verbindet verschiedene bekannte Orte Brüssels und zeigt, wie sich die Stadt vom ehemaligen Bett der Senne über die Grand-Place zu den Hochburgen der Religion (Kathedrale) und der Macht (Rue Montagne de la Cour) entwickelte. Der Führer gibt Anekdoten von gestern und heute über die Börse, die Galeries Saint-Hubert, die Grand-Place, die Rue de l'Étuve, das Manneken-Pis, die Kathedrale St. Michael und St. Gudula sowie einige andere weniger bekannte Ecken der Stadt preis. Diese Führung ist der ideale Ausgangspunkt, um unsere Hauptstadt besser kennenzulernen!

Themen der Führungen :  Historisches Stadtzentrum (kurze Tour) 

Dauer: 3.00 hours

Sprachen :  Deutsch - Dänisch - Englisch - Französisch - Italienisch - Niederländisch - Polnisch - Russisch - Spanisch 

Unverbindliche Preisangabe für Gruppen mit max. 50 Personen

Zusätzliche Informationen : Im Preis ist die Busmiete nicht enthalten. Wahlweise kann die Tour auch ausschließlich zu Fuß, mit dem Bus oder in Form einer Kombination aus beidem durchgeführt werden. Ab 26 Teilnehmern muss ein zusätzlicher Führer für den zu Fuß zurückgelegten Teil reserviert werden (Kosten: 130 €).

Jetzt reservieren

Praktische Infos