Führung durch das Brüsseler Rathaus

383411

01/01/2018 - 31/12/2021

Führung durch das Brüsseler Rathaus

Das Brüsseler Rathaus ist zweifellos eines der schönsten Belgiens. Und selbst im internationalen Vergleich können sich nur wenige Städte mit einem derart majestätischen und altehrwürdigen Rathaus rühmen! Sowohl sein Alter als auch seine imposante Architektur machen es zu einem echten Brüsseler Highlight.  

Das im 15. Jahrhundert im gotischen Stil errichtete Gebäude fügt sich perfekt in die prunkvolle Kulisse des Grand-Place ein, der gemeinhin als einer der schönsten Plätze der Welt gilt...  

Wissen Sie, weshalb der Flügel auf der rechten Seite des Turms kürzer ist als der auf der linken Seite und warum der Eingang asymmetrisch ist? Ganz einfach: Weil das Gebäude im 15. Jahrhundert in mehreren Phasen errichtet wurde... Wussten Sie, dass das Gebäude heute sowohl Originalelemente als auch neuere Ergänzungen und restaurierte Teile umfasst? 

Wenn Sie mehr über diesen Prunkbau erfahren möchten, der seit mehr als 600 Jahren den Mittelpunkt des politischen und administrativen Lebens der Stadt bildet, sollten Sie unbedingt eine Führung durch das Brüsseler Rathaus buchen!  

In Begleitung eines Fremdenführers erfahren Sie mehr über die historischen Hintergründe und die verschiedenen architektonischen Stilrichtungen des Gebäudes. Besondere Beachtung findet die Hauptfassade mit Blick auf den Grand-Place und den Innenhof. Anschließend geht es weiter in das Innere des Rathauses, wo Sie die verschiedenen Säle und Galerien (Saal des Gemeinderats, Saal des Kollegiums, genannt Maximiliansaal, Hochzeitssaal, Gotischer Saal, Porträtgalerie, Galerie Grangé usw.) sowie die darin verwahrten Kunstwerke und Dekorationen bewundern können.  

Tickets erhalten Sie entweder online oder in einem unserer Touristenbüros (BIP, 2-4 Rue Royale oder im Erdgeschoss des Rathauses, Grand-Place, auf der rechten Seite mit Blick auf das Gebäude). Bitte beachten Sie: Die Tickets sind erst 5 Tage vor dem Besuchstermin erhältlich.  

Jeden Mittwoch:  

13 Uhr: Französisch  
14 Uhr: Englisch  
15 Uhr: Niederländisch  

Jeden Sonntag:  

10 Uhr: Englisch  
11 Uhr: Niederländisch  
12 Uhr: Französisch  
14 Uhr: Französisch  
15 Uhr: Englisch  
16 Uhr: Englisch  

Ausnahme: Keine Besichtigungen bei Großveranstaltungen im Rathaus.  

Während des Blumenteppichs und Flowertime (August) werden die Besuchszeiten angepasst. Bitte nehmen Sie Kontakt mit den Organisatoren dieser beiden Veranstaltungen auf: karel.goethals@flowercarpet.be 

  

Anmeldung:  
Online-Ticketverkauf  

Eintrittspreis: 8 €  

Kinder unter 12 Jahren: kostenlos in Begleitung eines Erwachsenen mit Eintrittskarte.  

Praktische Infos: Start der Besichtigung im Innenhof; Dauer 55 Min.  

Reservierung für PRIVATE GRUPPE: Senden Sie eine E-Mail mit gewünschtem Termin und Uhrzeit für Ihren Besuch an boxoffice@visit.brussels 

Welche Sicherheits- und Hygienemaßnahmen gelten im Rahmen der Besichtigung?  

Um die Sicherheit aller Anwesenden zu gewährleisten, erfolgt die Besichtigung nur in eine Gangrichtung. Ein Führer (dessen Anweisungen Sie bitte befolgen) begleitet Sie auf dem gesamten Rundgang. Während des Besuchs sind maximal 25 Personen zugelassen. Das Gebäude ist am Eingang mit Spendern für Desinfektionsmittel ausgestattet.   

ZUGANG NUR MIT COVID-SAFE-TICKET ODER ENTSPRECHENDEM IMPF- ODER GENESENENNACHWEIS! 

Es gelten folgende Maßnahmen:  

  • Es herrscht Maskenpflicht 

  • In den Innenräumen gelten die Abstandsregeln (Mindestabstand 1,50 Meter) 

  • Die Besucher werden gebeten, keine Gegenstände zu berühren und nicht in engen Räumen zu verweilen.  

  • Die Garderobe steht nicht zur Verfügung, Besucher werden gebeten, nur das Nötigste mitzubringen, große Taschen und Trolleys sind nicht erlaubt. 

Die in Belgien allgemein geltenden Maßnahmen finden Sie auf der folgenden Website: www.info-coronavirus.be 

  

Praktische Infos