Multikulturelle Brüsseler Begegnungen

71

Eine Führung, bei der die Bewohner, die Kulturen und ihre Herkunft im Mittelpunkt der Entdeckung Brüssels stehen. Auf dem Programm steht Vielfalt: Reisende und Juden im Mittelalter, flämische und wallonische Migrationen im 19. Jahrhundert, Spanier, Italiener und Polen, Amerikaner, marokkanische Gastarbeiter oder Schwarze aus Matongé, politische Flüchtlinge und Wirtschaftsflüchtlinge und Integration.

Themen der Führungen :  Originell und ungewöhnlich 

Dauer: 3.30 hours

Sprachen :  Deutsch - Englisch - Französisch - Niederländisch 

Unverbindliche Preisangabe für Gruppen mit max. 49 Personen

Zusätzliche Informationen : Die Metro-Tickets sind nicht im Preis enthalten. Rechnen Sie 3 € pro Person. Tarif für Firmen: 310 €; Tarif für soziokulturelle Vereine: 200 €.

Jetzt reservieren

Praktische Infos