Mysterium an der Grand-Place: Legenden, Alchemie?

117

Die Grand-Place in Brüssel lädt ein, die Geheimnisse der Alchemie, Esoterik und Symbolik zu erforschen, als wollten ihre Protagonisten, die damaligen Architekten und Bildhauer, ihr Wissen an diejenigen weitergeben, die sich die Mühe machen, sie zu studieren. Die in die Fassaden eingravierten Bilder wirken sehr rätselhaft. Die in Gold gehüllten Bauten könnten vermuten lassen, dass hier der „Stein der Weisen“ erfunden wurde. Aber ist all das wahrscheinlich? Ihr leidenschaftlicher Führer wird versuchen, Ihnen seine Vorstellung vom „magnum opus“ zu erläutern.

Themen der Führungen :  Originell und ungewöhnlich 

Dauer: 2.00 hours

Sprachen :  Französisch - Niederländisch 

Unverbindliche Preisangabe für Gruppen mit max. 20 Personen

Jetzt reservieren

Praktische Infos