Think future! Smart City

126
Think future! Smart City

Das „maritime“ Viertel ist ein Brüsseler Stadtteil mit reicher Geschichte und spannender Zukunft – und der perfekte Ort, um Einblicke in die dynamischen zeitgenössischen digitalen, räumlichen und gesellschaftlichen Entwicklungen zu erhalten. Zu Beginn des 20. Jahrhunderts entstanden zahlreiche innovative Projekte in und um das Kanalviertel. So wurde am Standort Tour & Taxis ein Logistikzentrum für die Abfertigung und Freigabe von Produkten im Zusammenhang mit der neuen Mobilität in ganz Belgien eingerichtet. Ein Stück weiter entlang des Kanals befand sich einst Le Familistère, eine utopische Gemeinschaft des Selfmademans Jean-Baptiste Godin. Heute ist dies der Ort, an dem sich die Smart-City in voller Entwicklung befindet – und wieder geht es um die neuesten Formen der Kommunikation, des Wohnens, des Arbeitens und des Lebens. Die smarte Stadt ist allgegenwärtig, aber gleichzeitig so offensichtlich, dass wir oft unbemerkt an ihr vorbeigehen. Wie verändert sich die Stadt durch die neuen Technologien? Entdecken Sie innovative Smart City-Initiativen aus der Region Brüssel-Hauptstadt.

Jetzt reservieren

Praktische Infos