Brasserie de l'Etoile

263219

Im 19. Jahrhundert konkurrierten in Brüssel zahlreiche Brauereien miteinander. Die Brauerei „Brasserie de L'Etoile" war schon damals ein kleines Familienunternehmen. Der Inhaber ließ sein Herrenhaus direkt im Innenhof der Brauerei errichten. Von der Rue Notre-Dame du Sommeil aus, wo sie sich befindet, erblickt man einige Gebäude der Brauerei Belle-Vue, die sich auf der anderen Seite des Kanals befindet. Die Brasserie de L'Etoile, die sich seinerzeit in dem industriell geprägten Gebiet zwischen Senne und Kanal befand, wurde 1850 erbaut und blieb über ein Jahrhundert lang in Betrieb. Danach wurde sie umgebaut und dient seitdem als Probensaal für das Kaaitheater. Man erkennt sie schon von Weitem an ihrem roten Backsteinschornstein.

Praktische Infos

  • Rue Notre-Dame du Sommeil 81
    1000 Bruxelles