Estaminet du Théâtre Royal de Toone

Das Estaminet du Toone, das in dem gleichen Gebäude wie das gleichnamige Marionettentheater untergebracht ist, zählt zu den ältesten und urigsten Schenken Brüssels. Seit 1696 werden hier, zunächst unter dem Namen „Le Risquons Tout“ (dt. Riskieren wir alles), Bierspezialitäten und anderes „Gebräu“ ausgeschenkt. Heute bietet das Estaminet du Toone eine feine Auswahl an belgischem Bier, das nach allen Regeln der Kunst serviert wird, unter anderem das berühmte Kwak vom Fass. Dazu genießt man z. B. eine zünftige „Tartine“ (Brot) mit Plattekeis (Frischkäse). Im Sommer lockt die entspannteste Terrasse der Stadt.

Geöffnet von 12 Uhr bis Mitternacht, am Wochenende bis 2 Uhr. Montags geschlossen.

Praktische Infos