Hôtel Solvay

261979

Architekt: Victor Horta - 1895/1898
Dieses luxuriöse Anwesen wurde 1894 von Victor Horta für den Sohn des Unternehmers Ernest Solvay erbaut. Dem Architekten wurde vollkommen freie Hand gelassen und bei der bis ins kleinste Detail durchdachten Innenausstattung und dem Mobiliar überließ er nichts dem Zufall. Die Fassade wird von zwei symmetrischen Erkern geziert, die sich über zwei Etagen erstrecken. Darüber befinden sich zwei Balkone. Im Interieur erwartet den Besucher ein optisches Feuerwerk. Die Farbpalette zwischen Rot- und Orangetönen verstärkt noch den Eindruck von Luxus und Komfort. Ein Besuch lohnt sich!

Praktische Infos