Maison A Niguet

Das Maison A Niguet an der Rue Royale, das 1896 von dem berühmten Jugendstilarchitekten Paul Hankar entworfen wurde, ist unbedingt einen Abstecher wert. Das von Bäumen gezierte, geschwungene Schaufenster lässt schon von außen ein elegantes Interieur mit exotischen Akzenten erahnen. Das Ladenlokal, das im Jahr 2002 nach Originalplänen restauriert wurde, beherbergt derzeit einen Floristen, dessen Kreationen sich perfekt in den architektonischen Rahmen einfügen.

Praktische Infos