Michel Rein

252879
Michel Rein Michel Rein

Nach einigen Jahren als leidenschaftlicher Sammler beschloss Michel Rein 1992, im französischen Tours eine Galerie zu eröffnen und stellte renommierte Künstler wie Philippe Mayaux, Chen Zen, Allan Sekula und Daniel Buren aus. Nach sieben Jahren schloss Michel Rein die Galerie in Tours, um sie im Jahr 2000 in Paris wiederzueröffnen. Die Liste der vertretenen Künstler umfasst inzwischen eine ganze Reihe klingender Namen: ORLAN, Jean-Pierre Bertrand, Saâdane Afif und Didier Marcel… Hinzu kommen einige junge Künstler wie Armand Jalut oder Raphaël Zark. Im Jahr 2013 eröffnete Michel Rein eine neue Galerie in Brüssel, um seinen Künstlern einen neuen Markt zu eröffnen und der Galerie eine europäische Dimension zu verleihen.

Praktische Infos