Musée d'Ixelles

Das Museum bietet eine reiche Sammlung mit mehr als 10 000 Werken aus der Zeit zwischen dem 16. und 21. Jahrhundert. Das Museum legte einen besonderen Schwerpunkt auf das 19., 20. und 21. Jahrhundert, d. h. die Zeit der Geschichte des modernen Belgiens mit Künstlern wie Rik Wouters, Paul Delvaux, René Magritte oder auch Panamarenko. Weiterer Höhepunkt ist die schöne Plakatsammlung des Museums, die neben Albi als einzige sämtliche Plakate des berühmten Henri de Toulouse-Lautrec ihr eigen nennen kann.

Sichern Sie sich Ihre Brussels Card

Praktische Infos