Museum für Naturwissenschaften

Naturwissenschaften und Naturgeschichte hautnah im Brüsseler Museum für Naturwissenschaften mit der größten Dinosaurierausstellung Europas

Von den Dinosauriern bis zum Menschen: Lust, einem Mammut in den Rüssel zu schauen, einem Dinosaurier tief in die Augen zu blicken oder in die Haut eines Neandertalers zu schlüpfen? Das Museum für Naturwissenschaften steckt voller Leben... und voller Überraschungen.

Die größte Dinosaurierausstellung Europas: Die Dinosauriergalerie mit mehr als dreißig vollständigen Skeletten und zahlreichen Dinosaurierfragmenten ist die größte Dinosaurierausstellung Europas. Nebenbei erfährt man interessante Details aus dem Leben - und Sterben - der Dinosaurier...

Neuheiten: Die „Galerie de l'Homme": Neuste Attraktion ist die „Galerie de l'Homme" - die Galerie des Menschen, die einen faszinierenden Einblick in 7 Millionen Jahre Menschheitsgeschichte gibt. Vom Embryo zum Erwachsenen - entdecken Sie die Entwicklung und die Evolution bis zum modernen Menschen oder den menschlichen Körper und seine Funktionsweise anhand von Fossiliensammlungen, 3D-Nachbildungen und interaktiven Präsentationen.

Der Mosasaurier-Saal: Die Mosasaurier waren in der Oberkreide eine weltweit verbreitete Gruppe von Meeresreptilien. In dem neuen Saal, der sich unterhalb der Dinosaurier-Galerie befindet, haben Sie Gelegenheit, diese „urzeitlichen Könige der Meere" zu bewundern.

Leibliches Wohl:

Der Magen knurrt, die Zunge ist trocken? Gönnen Sie sich eine kleine Pause im Dino Café.

Sichern Sie sich Ihre Brussels Card

Praktische Infos