NICC

231955
NICC NICC

Historisch gesehen war das Centre Culturel International (ICC) die erste offizielle Einrichung für zeitgenössische Kunst in Flandern. In den 1970er-Jahren und Anfang der 1980er-Jahre hat das Kulturzentrum einen wichtigen Beitrag zur Verbreitung und Unterstützung avantgardistischer belgischer und internationaler Kunst geleistet. Heute befindet sich das NICC in Brüssel, wo es Orte der Interaktion zwischen plastischen Künstlern, Institutionen und der Gesellschaft erschaffen möchte. Dabei spielt das NICC eine aktive Rolle bei der Unterstützung und Förderung professioneller plastischer Künstler. Ziel ist es, als erster Ansprechpartner und Sprachrohr der Künstler zu dienen.

Praktische Infos