Parc Josaphat

Der Parc Josaphat, der mit seinen 20 Hektar als grüne Lunge der Brüsseler Gemeinde Schaerbeek gilt, ist reich an Geschichte und Kultur. Dabei teilt er sich in drei Partien – den historischen Park, die großen Rasenflächen und den Spielplatzbereich.

Der Park, der einst Schriftstellern und Künstlern als Sujet diente, der von Botanikern und Ornithologen durchforstet wurde und der teils wie ein Skulpturenmuseum unter freiem Himmel anmutet, ist heute ein beliebter Park für ein vielfältiges Publikum. Im Juli und August finden hier kostenlose Sonntagskonzerte statt.

Ausstattung:
- Bänke
- Kiosk
- Restaurants
- Spielplätze
- Sandspielplatz
- Sportfläche
- Boule-Spielfeld
- Minigolf
- Trimm-dich-Pfad
- Gewächshaus
- Voliere

Barrierefreiheit:
Die Wege am unteren Abschnitt entlang der Teiche wurden insbesondere an die Bedürfnisse von Personen mit eingeschränkter Mobilität und Sehbehinderte angepasst. Spezielle Infotafeln, auch in Blindenschrift, wurden an den Eingängen der Parks aufgestellt.

Praktische Infos

  • 1030 Schaerbeek