Rossicontemporary

259886
Rossicontemporary

Die von dem in Brüssel ansässigen, italienischen Kunsthistoriker Francesco Rossi geleitete Galerie Rossicontemporary wurde am 1. September 2008 eröffnet. Rossicontemporary konzentriert sich auf junge aufstrebende belgische oder in Belgien lebende Künstler, denen die Galerie die Möglichkeit geben möchte, sich in einem professionellen Umfeld weiterzuentwickeln. Sammler und Kunstliebhaber finden hier eine Auswahl an Kunstwerken von hoher künstlerischer Qualität. Die Hauptgalerie wurde im Juni 2014 neu gestaltet und um eine neue Ausstellungsfläche, zwei große Fenster und einen Lagerraum erweitert. Die Galerie, die Zwischengeschossgalerie, der neue Raum und der Projektraum beherbergen jährlich etwa zwanzig Einzel- und Gruppenausstellungen, die sich vor allem auf Zeichnung, Malerei, Skulptur und Fotografie in zeitgenössischen Segment konzentrieren.

Praktische Infos