Wiels - Zentrum für moderne Kunst

Das WIELS ist ein hochkarätiges, internationales Labor für moderne Kunst, das sich nicht nur der Ausstellung von moderner Kunst sondern auch dem kreativen Entstehungsprozess widmet. Der Schwerpunkt liegt auf der visuellen Kunst, doch es werden auch ganz bewusst Schnittstellen mit anderen Disziplinen gesucht, die die Vielfalt und das Facettenreichtum der modernen Kunst aufzuzeigen. Dem Besucher offenbart sich ein permanenter Dialog mit den Entwicklungen der modernen Kunst und eine Debatte mit der Kunstwelt der Gegenwart.

Auf drei Ebenen mit insgesamt 1800 m² Ausstellungsfläche finden regelmäßig Ausstellungen statt. Darüber hinaus wird das WIELS regelmäßig Schauplatz von ausgewählten Filmvorführungen, Konferenzen, Festivals und Konzerten.

Untergebracht ist das WIELS in dem eindrucksvollen Eckgebäude der ehemaligen Brauerei Wielemans-Ceuppens, das aus der Feder des modernistischen Architekten Adrien Blomm stammt. Von der Brauereivergangenheit zeugen noch heute die majestätischen Kupferkessel.

Sichern Sie sich Ihre Brussels Card

Praktische Infos